Zurück zur Startseite

Sprechstunde

Derzeit sind hier keine Daten veröffentlicht.

Aufzeichnungen der Reden Katrin Lompschers aus der Mediathek des rbb hier

23. Juni 2016 Katrin Lompscher

Ausbau des U-Bahn-Streckennetzes

Zur Debatte in der 84. Sitzung des Abgeordnetenhauses (Top 5.1) mehr

Kontakt

www.katrin-lompscher.de

Katrin Lompscher

Fraktion Die Linke
im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

fon: 23 25 25 08
fax: 23 25 25 15
lompscher@linksfraktion.berlin


Stadtbüro

Behaimstraße 17, 10585 Berlin

fon: 20 65 47 27, +49.160.3252972

stadtbuero@katrin-lompscher.de

Katrin Lompscher

Stellv. Fraktionsvorsitzende

Sprecherin der Linksfraktion für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

Vor Ort
Dienstag, 27. September 2016 Katrin Lompscher

Bürgergespräch »Zwischen Petriplatz & Schlossplatz«

18 Uhr, Nicolaihaus, Brüderstraße 13, 10178 Berlin (Mitte) mehr

 
Dienstag, 4. Oktober 2016 Katrin Lompscher

DIE LINKE. Berlin – Sitzung des Landesvorstands

um 18:30 Uhr im Karl-Liebknecht-Haus mehr

 
Mittwoch, 5. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr

um 14 Uhr im Abgeordnetenhaus von Berlin mehr

 
Dienstag, 11. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Fraktionssitzung der Fraktion DIE LINKE. im Abgeordnetenhaus

15 Uhr im Abgeordnetenhaus von Berlin mehr

 
Freitag, 19. August 2016 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Alexanderplatz: Plan überzeugt nicht

Es braucht einen Masterplan, der diesen Namen auch verdient  mehr

 
Donnerstag, 23. Juni 2016 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Sozialer Wohnungsbau: Mietobergrenzen von 6 Euro sind zu hoch

Seit 2012 hat das Land durch den Abbau von Bindungen überdurchschnittlich viele Sozialwohnungen verloren  mehr

 
Dienstag, 14. Juni 2016 Aus dem Abgeordnetenhaus

Reform des sozialen Wohnungsbaus:
Erste Schritte sind kurzfristig möglich

Gemeinsam mit Mieterinnen- und Mieterinitiativen haben die Oppositionsfraktionen einen Offenen Brief verfasst  mehr

 
Donnerstag, 23. Juni 2016 Katrin Lompscher

Erweiterungen des U‑Bahn‑Streckennetzes

Die von Ihnen vorgeschlagenen U‑Bahn­ver­läng­erun­gen lenken von der umwelt- und verkehrspolitisch vorrangigen Aufgabe des Straßenbahnbaus ab und binden unnötig Personal‑ und Planungskosten, deshalb werden wir sie ablehnen.  mehr

 
Donnerstag, 23. Juni 2016 Regina Kittler, Katrin Lompscher

Martin-Wagner-Schule in Weißensee

Fragestunde: Wie sinnvoll ist es vor dem Hintergrund der wachsenden Stadt und dem damit verbundenen wachsenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften der bauenden Berufe, die Martin-Wagner-Schule in Weißensee zu zerschlagen? mehr

 
Donnerstag, 9. Juni 2016 Katrin Lompscher

Drittes Gesetz zur Änderung der Bauordnung für Berlin

An unseren anderen Änderungsvorschlägen halten wir fest und sind uns besonders beim barrierefreien Bauen der Unterstützung aus der Zivilgesellschaft sicher. Der Senatsentwurf hat hier entgegen den Aussagen von Frau Spranger... mehr

 
Freitag, 23. September 2016 Katrin Lompscher, Steffen Zillich

Sozialwohnungen in den Beständen der GSW / Deutsche Wohnen AG am Kottbusser Tor

Drucksache 17 / 19 043 - Wie viele Wohnungen sind im Gebiet rund um das Kottbusser Tor (Skalitzer Str., Admiralstr., Kottbusser Damm, Adalbertstr., Reichenberger Str.) im Eigentum der ehemaligen GSW (Deutsche Wohnen AG)? mehr

 
Freitag, 23. September 2016 Katrin Lompscher

Ausübung des kommunalen Vorkaufsrechts durch städtische Wohnungsbaugesellschaft: hier Friedrichshain-Kreuzberg, Wrangelstraße 66

Drucksache 17 / 19 038 - Wie hoch war der Kaufpreis für das Wohngebäude Wrangelstraße 66? mehr

 
Mittwoch, 21. September 2016 Katrin Lompscher

Sozialwohnungen in den Beständen von Deutsche Wohnen und Vonovia

Drucksache 17 / 19 036 - Wie viele geförderte Sozialwohnungen befinden sich im Eigentum der Deutsche Wohnen AG? mehr